Das Berghaus Rhön ist ein Ausflugsziel, das sich seit Jahren großer Beliebtheit erfreut. In die Jahre gekommen wird es nun abgerissen und durch einen Teilneubau (der Keller aus Basaltsteinen bleibt erhalten) ersetzt.

Bernhard Oßner, Metzgermeister und Festwirt, der bereits seit 8 Jahren gastronomisch in Unterfranken tätig ist, wird das neue Berghaus Rhön mit seinem Team betreiben.

Bernhard Oßner stammt aus Landshut in Niederbayern und kam vor 9 Jahren nach Oberthulba, wo er erfolgreich das Gasthaus „Schwarzer Adler“ führte.

Seit Juli betreibt er mit seinem Team ein Zelt als Übergangslösung bis zur voraussichtlichen Eröffnung des neuen Berghauses im November 2019



In der Presse:

Bayerischer Rundfunk
Main Post
inFranken